Fondsgebundene Lebensversicherung (FLV)

Bei Fondsgebundenen Lebensversicherungen erfolgt der Vermögensaufbau nicht innerhalb des Vermögens einer Versicherungsgesellschaft, sondern das Kapital des Versicherungsnehmers wird in Investmentfonds investiert.

Wesentlicher Vorteil ist die Verbindung von steuerlichen Vorteilen mit Anlagechancen an den Börsen und gleichzeitigem Versicherungsschutz..