RUR 2 – Rürup-Rente/Basisversorgung (Rentenversicherung der 1 Schicht)

Die BasisRente (RUR 2) (Basisversorgung) ist ein Altersvorsorgevertrag der 1. Schicht und setzt die gesetzlichen Voraussetzungen des am 04. Juli 2004 verabschiedeten und zum 01.01.2005 in Kraft tretenden Alterseinkünftegesetzes (AltEinkG) um.

Die Zertifizierung durch die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ist Voraussetzung für die staatliche Förderung in Form der Berücksichtigung der Versicherungsprämie zur BasisRente. Dabei ist der jährliche Höchstbeitrag 20.000 EUR.

Die Beiträge können Sie im Rahmen des Sonderausgabenabzugs in Ihrer Einkommenssteuer absetzen. Die Höhe der steuerlichen Berücksichtigung wird wie folgt jährlich neu festgelegt:

Höhe des Sonderausgabenabzugs in der Ansparphase:

Die Leistungen der BasisRente müssen im Rentenalter mit dem so genannten Besteuerungsanteil versteuert werden. Der Besteuerungsanteil wird in dem Jahr der Fälligkeit der Leistungen festgelegt und bleibt lebenslang erhalten.

Die Rürup-Rente RUR 2 der ATLANTICLUX kann mit den Anlagestrategien die die Höchststandssicherung anbieten kombiniert werden und ist somit ideal auf Ihren individuellen Anlagetyp abzustimmen. Die Wertsteigerungen dieser Anlagestrategien betrug im Jahr 2010 für Globale Chancen 12,95% und für Ethisches Investment 5,81%.