RIR 3 - RiesterRente (Rentenversicherung der 2. Schicht)

Der Tarif RIR 3 ist eine Fondsgebundene Rentenversicherung der ATLANTICLUX und gehört zur 2. Schicht (Zusatzvorsorge). Der Tarif beinhaltet eine sofortige Mindesttodesfallleistung von 50 % der Prämiensumme. Dies eröffnet Ihnen die Möglichkeit einer späteren steuerprivilegierten einmaligen Kapitalauszahlung (Steuerschädliche Verwendung)!

Die RiesterRente zeichnet sich durch die staatliche Zulage aus, die jeder zulagenberechtigter Versicherungsnehmer mit dem Zulagenantrag bei der Zentrale Zulagenstelle für Altersvermögen (ZFA) beantragen kann.

Zulagenfähig ist die Versicherungsprämie zur RiesterRente. Entgegen dem Tarif LD2 R (Private Vorsorge), ist der Tarif RIR3 ist als Bruttopolice konzipiert, da eine separate Vergütungsvereinbarung nicht förderfähig ist.

Unser Tipp: Rürup-, Riester und Betriebsrenten sind "Hartz IV -sicher",
d.h. sie bleiben beim Arbeitslosengeld II anrechnungsfrei!