A | B | C | D | E | F | G | H | I | K | L | M | N | P | Q | R | S | T | U | V | W | Z

Zillmerung

Bei Lebens- und Rentenversicherungen wurde (in der Vergangenheit) bei der Berechnung handelsbilanzieller Deckungsrückstellungen, die nach Abschluss anfallenden, aber noch nicht getilgten Abschlusskosten in einem versicherungsmathematisches Verfahren berücksichtigt.

Den bei einer Lebens- und Rentenversicherung ratierlich zu entrichtenden Beiträgen (inkl. Sparbeitragsanteil) wurden die Abschlusskosten sofort entgegen gerechnet, wodurch die Deckungsrückstellung in den ersten Monaten Null betrug.