Einmalanlage (Deutschland)

Die einmalige Einzahlung eines größeren Betrages für den Kauf von Investmentanteilen. Die Herausforderung und zugleich die Hauptschwierigkeit bei der Einmalanlage liegt darin, einen günstigen Anlagezeitpunkt zu wählen, denn davon hängt der Anlageerfolg stärker ab als beim kontinuierlichen Investmentsparen. Bei Aktienfonds ist ein günstiger Anlagezeitpunkt gegeben, wenn die Kurse niedrig sind. Die ATLANTICLUX hat mit ‚EUROGARANTIE 08’ eine Anlagestrategie mit garantierter Wertentwicklung von 0,75 % pro Jahr. Die Anlagestrategien ‚Globale Chancen’ und ‚Ethisches Investment’ sind mit der Gewinnsicherung/Höchststandssicherung ausgestattet. Ist der Kurs zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses unter dem aktuellen Höchststand, ist auch in diesen Anlagestrategien eine garantierte Wertentwicklung gegeben.